Das Unternehmen

Wir sind TylöHelo, der weltweit führende Sauna- und Dampfbadhersteller. Was uns auszeichnet, sind unsere Produkte und die Wellness-Erlebnisse, die wir schaffen. Der tief verwurzelte Stolz und die Originalität, die bedeuten, dass unsere Sauna- und Dampfbadprodukte nicht kopiert werden können.

Seit dem Herbst 2017 gehören wir durch den Zusammenschluss von Tylö und Helo unter dem Namen TylöHelo mit einem noch größeren und stärkeren Team zu den bedeutendsten Wellness-Anbietern der Welt.

Gemeinsam werden wir dem Markt noch überlegenere Produkte und einen noch stärkeren Kundenservice bieten können. Damit unsere gemeinsamen Kunden von einer höheren Lebensqualität profitieren, worauf wir stolz sein können.

Unsere Geschichte

Nach einer sehr langen Zeit als zwei eigenständige Unternehmen haben sich Tylö aus Schweden und Helo aus Finnland nun zu TylöHelo zusammengeschlossen. Hier können Sie die Geschichte nachlesen, die hinter den beiden einzelnen Firmen steht:

Tylö

Das Renommee, das Tylö als Unternehmen heute ausmacht, geht auf die Werte seines Gründers zurück – innovatives Denken, Entschlossenheit und Visionen.

Der Firmengründer Sven-Olof Janson war gelernter Elektriker, dem es dank seines Einfallsreichtums und Engagements gelang, kleinere und leistungsfähigere Heizungen für seine firmeneigenen Maschinen zu entwickeln. 1951 stellte er sich der Herausforderung eines Geschäftsmannes aus der Gegend, eine preiswertere und bessere Sauna zu bauen. Offenbar war Jansons Unternehmung von Erfolg gekrönt. Seit dieser Herausforderung im Jahr 1951 ist das Unternehmen, das bald den Namen Tylö erhielt, an seinem ursprünglichen Standort ansässig und ist im Laufe der Jahre immer weiter gewachsen. Mit dem Unternehmen ist auch das Produktprogramm gewachsen, das nunmehr in einem umfassenden Angebot an hochmodernen Wellness-Produkten besteht. Diese basieren einerseits auf einer langjährigen Tradition und Erfahrung und werden andererseits kontinuierlich an die Anforderungen unserer Kunden angepasst.

Helo

Das Unternehmen wurde 1919 unter dem Namen Karjalan Sähkö Oy im finnischen Vyborg gegründet und brachte 1949 seinen ersten elektrischen Saunaofen auf den Markt.

In den 1960er Jahren wurde das Unternehmen in Helo Tehtaat (Helo Werke) umbenannt und an seinen jetzigen Standort im finnischen Hanko verlegt.

Kurz nach seiner Umbenennung in Oy Saunatec Ltd. im Jahr 1990 übernahm das Unternehmen den weltgrößten Hersteller von Saunakabinen, die Knüllwald Sauna GmbH in Deutschland. Außerdem wurden zwei neue Tochterunternehmen gegründet: Saunatec Inc. in den USA und Helo (UK) Ltd. in Großbritannien. Ende der 1990er Jahre übernahm Oy Saunatec Ltd. das Sauna- und Dampfbadgeschäft von Amerec (Nasscor Inc.) in Seattle, USA, und den finnischen Saunaofen-Hersteller Viki Sauna Oy. Seit 2008 ist das Unternehmen mit Vertriebs- und Marketingaktivitäten in Russland vertreten.

Möchten Sie mehr erfahren?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf