Der deutsche Aufguss: Wenn Tradition zum Trend wird

Lifestyle | Produkte

2 protokoll

GettyImages-546775666

Der Aufguss ist ein Saunaritual aus Deutschland, das sich inzwischen auf der ganzen Welt immer größerer Beliebtheit erfreut. Während bei der traditionellen Sauna die Hitze und der Körper im Mittelpunkt stehen, werden beim Aufguss auch visuelle Elemente und Düfte einbezogen, um alle Sinne anzusprechen. Der Aufguss ist eine ebenso entspannende wie unterhaltsame Show – in der Sauna.

Sauna für alle Sinne

In Deutschland ist der Aufguss ein richtiges Wellness-Erlebnis, bei dem ätherische Öle, Musik, Beleuchtung und Performance eine wichtige Rolle spielen. Die Sitzung wird von einem Saunameister geleitet, der die Erzeugung von Dampf durch das Aufgießen von Wasser auf den Ofen in eine faszinierende Saunashow verwandelt. Wenn die Öle und das Wasser auf den heißen Steinen verdunsten, füllt sich die Saunakabine mit duftendem Dampf. Dann verteilt der Saunameister den Dampf in der Kabine, indem er mit nahezu tanzartigen Bewegungen ein Handtuch schwingt. Eine Sitzung dauert in der Regel etwa 15 Minuten und kann auch Anwendungen zum Beispiel mit Honig oder Salz umfassen.

 
Aufguss-Weltmeisterschaft

Für ganz eingefleischte Aufguss-Fans werden Wettbewerbe veranstaltet, und es gibt sogar eine jährliche Aufguss-Weltmeisterschaft. Bei der Meisterschaft treten die besten Aufgussmeister der Welt in sorgfältig komponierten Saunashows gegeneinander an. Ein spezielles Musikprogramm und ein einzigartiges Lichtkonzept dürfen dabei nicht fehlen. Wie DJs der Saunawelt erproben sie die Möglichkeiten der Klänge, Lichteffekte und Düfte, um das ultimative Saunaerlebnis zu schaffen.


Gönnen Sie sich Ihr eigenes Aufguss-Erlebnis – bei sich zu Hause

Möchten Sie das wohltuende Aufguss-Gefühl auch in Ihrer eigenen Sauna erleben? Ein guter erster Schritt ist, den Dampf in Ihrer Sauna mit ätherischen Ölen anzureichern. Hier finden Sie eine Auswahl unserer ätherischen Öle und hier erfahren Sie mehr zu den Themen Aromatherapie und Stressreduzierung.