Saunieren gegen Kopfschmerzen

Gesundheit

2 protokoll

Chronische Spannungskopfschmerzen sind für viele Menschen eine Plage. Oft ist eine eindeutige Diagnose schwierig, ebenso kann es sich bei der Therapie verhalten. Neue Forschungen sind nun zu dem Ergebnis gekommen, dass regelmäßige Saunabesuche die Schmerzen erheblich lindern können.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einer vom Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichten Studie verglich ein Forscherteam in Neuseeland zwei Gruppen von Patienten mit chronischen Kopfschmerzen. Die 37 Teilnehmer erhielten für die 8-wöchige Studie dieselben Ratschläge und Anweisungen zur Gesundheit. Der einzige Unterschied bestand darin, dass die Hälfte der Teilnehmer während des gesamten Zeitraums regelmäßig in die Sauna ging. Das Ergebnis sprach für sich: Die Patienten mit Saunabesuchen empfanden allesamt erheblich weniger Schmerzen und Kopfschmerzen.

 

„Saunieren ist ein ganz besonders einfache, effiziente Maßnahme zur Linderung von Kopfschmerzen, und davon profitieren sehr, sehr viele Menschen“, so das Fazit der Forscher.

 

Forscher Giresh Kanji im Team hatte konstatiert, dass Kopfschmerzen in warmen Ländern seltener anzutreffen sind.

 

„Angstzustände, Depressionen und Migräne sind Probleme, die in warmen Ländern weniger häufig vorkommen. Für Bewohner kälterer Klimazonen ist das Saunabad eine wirkungsvolle Art, derartige Beschwerden zu reduzieren“, erklärt Kanji in einem Interview mit der neuseeländischen Zeitung Stuff.

 

Quellen: http://online.liebertpub.com/doi/abs/10.1089/acm.2013.0466

http://www.stuff.co.nz/science/8851924/Sauna-stint-relieves-headaches-doctor